Innenarchitektur Mainz

Einrichtungsideen von Yvette Sillo

Schlagwort

Innenarchitektur Mainz Wiesbaden

Aufsatzwaschbecken

Einer der gängigsten Formen der letzten Jahre von Waschbecken im Badezimmer oder der Gästetoilette sind Aufsatzwaschbecken. Bei Innenarchitektur Mainz konnten Sie schon eine ganze Menge davon sehen. Aber schauen wir mal welche Arten sich hier anbieten: Aufsatzwaschbecken aus Stein Hier… Weiterlesen →

Schaukelsessel aus heutiger Sicht

Eine tolle Alternative zu einem normalen Sessel, ist ein Schaukelsessel. Schaukeln hat nicht nur bei Babys beruhigende Wirkung, sondern auch bei Erwachsenen. Scheinbar wird durch das Schaukeln die unbewusste Erinnerung an das Wiegen im Mutterleib geweckt. Aber auch, wenn man… Weiterlesen →

Schlafzimmer in Osthofen

Das Schlafzimmer im Dachgeschoss sollte einen neuen Look erhalten. Es wirkte nicht sehr heimelig und so wünschten sich die Kunden von mir eine neue Einrichtung für den großen Raum.  Wie wird ein Raum gemütlich? Um einen Raum gemütlich zu bekommen,… Weiterlesen →

DIY-Holzanstriche: Holz natürlich verschönern

Möchtest du den Holztisch optisch aufwerten und künstlich altern lassen? Das Regal aus Nadelholz an die dunkle Antik-Kommode anpassen? Oder hast du einfach Lust, einem Möbelstück aus Echtholz eine andere Farbe zu geben? Mit einer Beize kannst du unbehandeltes Holz… Weiterlesen →

Freistehende Badewannen aus Mineralguss

In meiner Praxis bei Innenarchitektur Mainz weiß ich, dass das Badezimmer an zunehmender Bedeutung gewinnt. Der Raum wird nicht nur als Raum zum Waschen und Schminken verstanden, sondern als ein Wohlfühlraum. Dazu gehört mehr und mehr die freihstehende Badewanne. Freistehend… Weiterlesen →

Neues von IKEA im April 2019

Regelmäßig schaut Innenarchitektur Mainz für Sie nach Neuheiten. Diesmal zeige ich Ihnen eine Auswahl von Ikea: Nachhaltigkeit Mit den Neuheiten im April möchte Ikea Platz für bessere Gewohnheiten schaffen. Man soll sich die Zeit nehmen, bewusster und sorgsamer zu Leben,… Weiterlesen →

Beispiel einer Planung bei Innenarchitektur Mainz

Wie gehe ich bei Innenarchitektur Mainz bei einer Planung vor? Das wird sich sicher der Eine oder Andere fragen. Hier bringe ich etwas Licht ins Dunkle und zeige Ihnen an Hand eines Beispiels, wie ein Projekt ablaufen könnte: Die Besprechung… Weiterlesen →

Frühjahrsinspiration für DIY Fans

Nun ist es wieder soweit, die ersten Sonnenstrahlen des Frühjahrs sind am Himmel erschienen. Es ist Zeit, die Nähmaschine auszupacken und eine Reihe schöner neuer Sachen zu nähen, um die innenarchitektonischen Aspekte Ihrer Wohnung oder Ihres Gartens zu verschönern. Nähen… Weiterlesen →

Motel a Miio – nicht nur einfach Geschirr!

Was wäre ein schöner Tisch, eine schöne Einrichtung, ohne das notwendige „Dazu“. Accesoires und Geschirr machen es erst zu dem, was es ist, bringen es zur Geltung. Irgendwann ist mir Keramik von Motel a Miio begegnet. Neben der Tatsache, dass… Weiterlesen →

#Office Einrichtung – Eingang und Pantryküche

Wie ist mein erster Eindruck, wenn ich ein Büro oder einen Raum betrete und wo bringe ich eine kleine Kücheneinheit unter? Diese Fragen mussten beantwortet werden. Die vormalige Pantryküche war im Flur untergebracht, aber leider nicht allzu vorzeigbar. Daher hatte… Weiterlesen →

#Office Einrichtung – Büros

Letzte Woche habe ich Ihnen von dem Umbau des Büros, dem Besprechungsraum, berichtet. Heute möchte ich Ihnen zeigen, wie die neuen Büroräume nach dem Umbau durch Innenarchitektur Mainz geworden sind. Der Empfang, bzw. das Sekretariat. Viel Platz für viele Unterlagen… Weiterlesen →

Auping Essential live

Letztlich habe ich in meinem Artikel https://innenarchitektur-mainz.net/auping-essential-ein-bett über das Bett von Auping berichtet. Zwischenzeitlich hatte ich Gelegenheit dieses auch in einer Planung zu übernehmen. Es sieht auch in echt sehr schön aus, es ist schlicht, aber dennoch beeindruckend. Das Rückenteil… Weiterlesen →

auping essential – ein Bett!

Es gibt wirklich eine Unzahl an Betten, aber trotzdem ist es nicht so leicht das Richtige zu finden. Es gibt Polsterbetten, Holzbetten, Metallbetten. Um nur einen Teil zu nennen. Ich möchte Ihnen ein formal reduziertes Bett vorstellen, das von den… Weiterlesen →

Viskose Teppiche

Das Material: Ein Material, das in letzter Zeit mir wiederholt bei Teppichen auffällt ist Viskose. Viskose ist ein natürliches Polymer. Es ist keine Kunstfaser, sondern wird aus Cellulosefasern hergestellt und chemisch behandelt. Viskose ist angenehm anzufassen und sieht seidig aus…. Weiterlesen →

Food Huggers – Silikondeckel

Meine neueste Entdeckung, an der ich Sie natürlich teilhaben möchte :-), sind sogenannte „Food Huggers“. Das sind Silikondeckel aus BPA-freiem Silikon. Sie können damit angeschnittenes Obst luftdicht an der Schnittstelle verpacken, oder Gläser oder anderes Geschirr abdecken. Vorteil ist, dass… Weiterlesen →

Hängeleuchte Hanami von Slamp

Hanami wird von der traditionellen japanischen Zeremonie der Kirschblüten inspiriert. Wortwörtlich bedeutet Hanami „die Blumen beobachten“. Hanami ist ein Symbol für die Schönheit des Daseins, sie ist zart und poetisch, verzichtet aber nicht auf die Technologie, die durch die LED-Beleuchtung… Weiterlesen →

Personalraum und Kundentoilette

Personalraum und die Toilette sind oft die Stiefkinder der Büro-Einrichtung. Hier wurde im Zuge einer Umbaumaßnahme in einem Büro in Mainz-Hechtsheim mehr Sorgfalt für diese Räume an den Tag gelegt. Personalraum: Die Garderobe: Bad für Kunden und Mitarbeiter:

Pebble Leaf

Tapete Pebble Leaf Mit keiner Tapete habe ich soviele Räume eingerichtet, wie mit der Tapete Pebble Leaf. Sie gibt es in mehreren Farben (hier 3 davon auszugsweise): Im Gäste-WC Hier wurde ein Gäste-WC modernisiert. Den ganzen Beitrag hierzu können Sie… Weiterlesen →

Treppe neu – Treppe renoviert

In dem Haus aus dem Jahr 1900 gab es zwei Treppenanlagen: Eine Treppe führt aus dem Erdgeschoss in den 1. Stock und eine Treppe aus dem 1. Stock in das ausgebaute Dachgeschoss. Erstere Treppe gab es im Haus schon immer…. Weiterlesen →

Neues Badezimmer und WC im Altbau

Das Haus aus dem Jahr 1900 sollte modernisiert werden. Ein Haus, dass schon so alt ist, ist gewissermaßen eine Wundertüte. Man weiß nicht so genau, was alles auf einen zukommt, aber man muss damit rechnen. Das kann sich vor allem… Weiterlesen →

Eine Ikea-Küche zieht um

Schwerer, als eine neue Küche zu planen, ist die Aufgabe eine bestehende Küche an einen neuen Raum anzupassen. So war aber meine Aufgabe. Ich bekam eine Artikelliste und sollte möglichst viel davon verwenden. Arbeitsplatten kann man in der Regel nicht… Weiterlesen →

Raumspar-Faltwerktreppe in Bodenheim

Derzeit bin ich in den Endzügen eines Hausumbaus aus dem Jahr 1900. Die Besitzer hatten, um auch den Dachboden zu nutzen, eine sehr steile Treppe einbauen lassen. Da diese nur sehr schwer zu begehen war, wünschten sie sich ein angenehmeres… Weiterlesen →

Wo bin ich hier?

Nun, eine etwas überraschende Frage für die Überschrift zu meinem Blog. Aber ja, was meinen Sie, wo habe ich dieses Bild aufgenommen? Ich glaube, Sie würden es nicht ohne weiteres erraten. Nun gut, ich will nicht so sein, ich verrate… Weiterlesen →

Neues von der Stofffront – oder mach es einfach selbst!

Ich bin eine begeisterte Hobbyschneiderin. Allerdings liegt mein Schwerpunkt eher im Entwerfen und Nähen von Kleidung. Es bringt eine Menge Vorteile: Es ist individuell – sonst hat es keiner Es ist perfekt auf einen zugeschnitten Es macht viel Spaß und… Weiterlesen →

DIY: Eine Schale in cooler Monstera-Form

Lesen Sie diesen Beitrag auf Houzz : Von María Vázquez · Dr. Livinghome Madrid – Mehr Fotos: Wohnideen  

Ab 2018 haben Bauherren das Recht auf eine konkrete Baubeschreibung

Aus Baurecht Baufachzeitung – Veröffentlicht am 13.12.2017  Geschrieben von ROM Das neue Bauvertragsrecht tritt am 1. Januar 2018 in Kraft und gilt für alle Verträge, die ab diesem Tag geschlossen werden. Das Bauvertragsrecht ist Teil des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB). Das… Weiterlesen →

Alte Holzöfen müssen ab 1. Januar 2018 strenge Grenzwerte bei Staubemissionen einhalten

Für über 33 Jahre alte Kamin- und Kachelöfen endet die Übergangsfrist Zum Jahreswechsel treten strengere Grenzwerte für Holzöfen in Kraft. Denn Kamin- und Kachelöfen verursachen gesundheitsschädliche Staubemissionen. Zu deren Begrenzung muss die Feuerungstechnik dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Die… Weiterlesen →

Variabler Fensterplatz

Ursprünglich nur als Kräuterbank geplant, entwickelte sich der neue Platz am Fenster variabel:          

© 2019 Innenarchitektur Mainz — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑