5 Ess(tische)

Weiter geht es mit meiner Serie "Best of 5" mit Esstischen, die ich für Sie ausgewählt habe. Bei fast allen Tischen kann aus verschiedenen Farben bei den Gestellen und verschiedenen Holzsorten gewählt werden. Ferner gibt es eine Auswahl von Tischgrößen: 1.   2.   3.   4.   4a.   5.   Fotos: Hay, Sistema... weiterlesen →

Design aus der Fabrikhalle

Die VÄSSAD Kollektion versprüht ein wahrhaft industrielles Flair. Das ist nicht überraschend, denn Gestaltung und Entwicklung fanden zum größten Teil direkt in einer Fabrikhalle statt. Die Designer Knut und Marianne Hagberg ließen sich von dieser Umgebung, den Produktionsweisen und Materialien und nicht zuletzt auch von dem eindrucksvollen Know-how der Arbeiter inspirieren. Auch klassische IKEA Produkte... weiterlesen →

Wohn/Esszimmer in Zornheim

Beim Besuch der Familie B aus Zornheim fiel mir als erstes der sehr schön angelegte Garten auf, den man auf dem Weg zur Hauseingangstür passierte. Drinnen jedoch erwartete mich eine Einrichtung, die schon etwas älter war. Wie sich herausstellte waren große Teile der Möbel schon über 30 Jahre alt – aber, wie mir die Bauherrin... weiterlesen →

# Pendelleuchte Ramage

Eine sehr schöne Pendelleuchte hat Lumencenter Italia auf den Markt gebracht: Es handelt sich um eine Leuchte mit dimmbarer LED Technik. Gleichsam einer Krone aus Blättern wirft die Ramage ein Spiel aus Licht und Schatten sowohl nach oben, als auch nach unten. Die einzelnen Blätter, die per Laser von Hand ausgeschnitten werden, sind jewails Einzelstücke,... weiterlesen →

Schlicht ist schön

Einen wirklich sehr schlichten und in seiner Einfachheit bestechenden Esstisch habe ich bei dawanda entdeckt. Der Designer Benjamin Pistorius, mit Sitz in Berlin, baut Möbel, die man nicht an jeder Ecke sieht. In diesem Fall besteht der Esstisch, den man auch als Schreibtisch nutzen kann, aus massiver Eiche. Laut Beschreibung ist der Tisch filigran, aber... weiterlesen →

Esstisch Eiche White Wash

Seit einiger Zeit ist Eiche wieder „hoffähig“. Lange Zeit war das Holz verpönt, was vor allem daran lag, dass die meisten von uns es noch in der Farbe Eiche rustikal oder auch P43, gewohnt waren. So manch einer hat sein komplettes Haus oder auch die Wohnung, in diesem Dekor eingerichtet. Aus meiner Sicht ist man... weiterlesen →

Wohnlicher Wohnen

Mein Kunde aus Taunusstein wollte sein Wohnzimmer mit angrenzender Küche etwas wohnlicher gestalten. Ich traf auf eine recht dunkle Einrichtung, die auch nicht zeitgemäß war. Daher riet ich zu einer „Verjüngungskur“. Die dunkle Sitzgruppe wurde durch ein modernes Sofa mit Ottomanen ersetzt. Seine vorhandene Schrankwand, die er weiterhin behalten wollte, konnte durch Umstrukturierungsmaßnahmen in eine... weiterlesen →

Hängeleuchten 4

Die Hängeleuchte White Sun von der Firma Karboxx wird aus 96 dünnen Karbonlagen von Hand zusammengefügt und erhält dadurch ihr besonderes Aussehen. Mit 50 cm Durchmesser gehört sie schon zu den etwas größeren Leuchten, wenn es darum geht sie über dem Esstisch zu platzieren. Aber auch über dem Wohnzimmertisch sieht sie sehr schön aus. Die... weiterlesen →

Hängeleuchten 3

Ein Trend der letzten Jahre ist es mehrere Kugeln zu einer Leuchte zusammen zu fassen. Bei dieser Variante sind 7 mundgeblasene Glaskugeln angeordnet, deren Inneres aus verflochtenen Alufäden besteht. Wenn das Licht eingeschaltet ist, kommt es zu besonders interessanten Lichtmomenten. Übrigens gibt es diese Leuchte auch in 2 Größen: 37,5 und 50 cm Ø. Fakten... weiterlesen →

Hängeleuchten 2

Bei der Vorstellung der zweiten Hängeleuchte schauen wir rüber nach Italien. Die Firma Antonangeli stellt die Leuchtenserie Formosa her. Hier finden wir den Typ C1 dieser Serie, die kleinste  der Hängeleuchten. Sie hat einen  Durchmesser von  40 cm und der Schirm besteht wahlweise aus weißem oder rotem Stoff. Die größeren Durchmesser dieser Lampe finden im... weiterlesen →

About a Chair

Wer fleißig verfolgt hat, wie ich einrichtungsmäßig ticke, dem ist sicher nicht entgangen, dass ich einen schnörkellose Stil verfolge. Gleichzeitig ist mir eine gewisse „Zeitlosigkeit“ wichtig. Ein geradliniges Design, das gleichzeitig aber auch spannungsgeladen ist. Ein solches Design findet man bei der Stuhlserie „About a Chair“ von der dänischen Firma HAY. About a Chair, entworfen... weiterlesen →

#Tapete für die Mietwohnung

Zwar gibt es, wie schon in meinem Artikel „Großer Tapetenmarkt“ beschrieben, sehr schöne neue Tapeten, aber was macht man, wenn man in einer Mietwohnung wohnt. Natürlich können Sie auch hier tapezieren, aber beim Auszug muss alles wieder so hergestellt werden, wie es beim Einzug war. Das heißt, neue Tapete runter und in der Regel Raufaser... weiterlesen →

Highlight

Hier gebe ich einen kleinen Designtipp, der mit 179€ durchaus erschwinglich ist: Ein echter „Hingucker“ unter dem Stehleuchten, ist die Cintura vom Studio Copenhagen. Die Leuchte ist aus rotem Metall gefertigt und mit 27 cm Durchmesser bei einer Höhe von 170 cm von schlanker Gestalt. Sie ist sowohl Beleuchtungs- als auch Designelement und hat die... weiterlesen →

Großer Tapetenmarkt

Wenn ich jetzt den Anspruch erheben wollte, Ihnen einen repräsentativen Ausschnitt aus dem Tapetenmarkt geben zu wollen, so müsste ich lügen. Es gibt eine derartige Fülle von Tapeten, dass man im wahrsten Sinne des Wortes Bücher damit füllen könnte. Daher bescheide ich mich mit einer kleinen Auswahl. Wohin soll also die Reise gehen? Möchte ich... weiterlesen →

Einkaufstipp

Ok, ich gebe es zu: Ich war auch sehr gespannt auf die Eröffnung von Möbel Martin. Wie ich dachte, ein Eldorado des Möbel-Fans. Aber wie ist es tatsächlich, wenn man in einem derart großen Haus unterwegs ist? Auf, ich weiß nicht mal wie viel Etagen, gibt es extrem viele Möbel und alles was dazugehört zu... weiterlesen →

DIY – Läufer einfach hergestellt

Heute möchte ich euch einen kleinen Tipp zum Selbermachen geben. Hergestellt werden soll ein Tischläufer. Dafür habe ich bei Ikea sehr günstig Baumwollstoff gekauft. Für 2 Läufer wird 1 Meter Stoff benötigt. In der Regel liegt der Stoff 150 cm B, so dass das für die Länge des Läufers ausreichend ist. Nun wird der Stoff... weiterlesen →

Ein großer Raum mit mehreren Bereichen wurde modernisiert. Die Bauherrin wünschte sich ein möglichst farbenfreies Design, um später mit wechselnden Farben dekorieren zu können. Geplant wurden Bereiche für das Wohnen und Essen, sowie Musik hören und lesen. Ein neuer drehbarer Kamin ist jetzt sowohl von der Ess- als auch von der Wohnseite zu sehen. Die... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑