Innenarchitektur Mainz

Einrichtungsideen von Yvette Sillo

Kategorie

Büroeinrichtung

Duotable – ein variabler Ess/Schreibtisch

Duotable eine sinnvolle Anschaffung für die kleine Wohnung, bzw. für das Homeoffice

Beispiel einer Planung bei Innenarchitektur Mainz

Wie gehe ich bei Innenarchitektur Mainz bei einer Planung vor? Das wird sich sicher der Eine oder Andere fragen. Hier bringe ich etwas Licht ins Dunkle und zeige Ihnen an Hand eines Beispiels, wie ein Projekt ablaufen könnte: Die Besprechung… Weiterlesen →

#Office Einrichtung – Eingang und Pantryküche

Wie ist mein erster Eindruck, wenn ich ein Büro oder einen Raum betrete und wo bringe ich eine kleine Kücheneinheit unter? Diese Fragen mussten beantwortet werden. Die vormalige Pantryküche war im Flur untergebracht, aber leider nicht allzu vorzeigbar. Daher hatte… Weiterlesen →

#Office Einrichtung – Büros

Letzte Woche habe ich Ihnen von dem Umbau des Büros, dem Besprechungsraum, berichtet. Heute möchte ich Ihnen zeigen, wie die neuen Büroräume nach dem Umbau durch Innenarchitektur Mainz geworden sind. Der Empfang, bzw. das Sekretariat. Viel Platz für viele Unterlagen… Weiterlesen →

#Office Einrichtung – Besprechungszimmer

Mein Auftrag war es ein von dem Vorgänger eingerichtetes Büro neu zu gestalten. Zunächst musste die ganze Büroeinheit optisch auf Vordermann gebracht werden: Die alten Teppiche wurden entfernt und durch Bio-Vinyl ersetzt Aus zwei kleinen Büros wurde ein großer Besprechungsraum… Weiterlesen →

Homeoffice in Zornheim

Die Aufgabe In einem ehemaligen Mulitfunktionsraum im Haus, sollte für den Bauherren ein Homeoffice eingerichtet werden. Außer dem Schreibtisch, auf dem 2 Monitore Platz finden sollten, wollte man auch noch einen Sitzplatz zum Lesen oder Fernsehen schauen. Was ist geblieben… Weiterlesen →

Büro-Pantryküche

Eine Küche im Büro? In Nackenheim habe ich eine Büroetage umgestaltet (mehr folgt später). Zunächst waren wir im Gespräch, ob es in einem Büro überhaupt gut aussieht, wenn eine Küche eingebaut wird. Ich war der Meinung, dass es darauf ankommt,… Weiterlesen →

Forever young – Vitra Ad Hoc und ID Trim

Es gibt einfach Möbel, die uns immer gut gefallen werden. Warum das so ist? Es ist ihre Schlichtheit, ihre Schnörkellosigkeit, ihre Eleganz. Nichts ist zuviel, nichts zuwenig an Ihnen. Wenn so ein Möbel seit sehr vielen Jahren auf dem Markt… Weiterlesen →

Neues Entrée im Yogazentrum Nierstein

„Der erste Eindruck zählt“, dachte sich Frau Lattewitz, Inhaberin vom Yogazentrum Nierstein, und beauftrage mich den Eingangsbereich neu zu gestalten. Es sollte nichts Mondänes werden und auch keine Vermögen verschlingen, sondern einfach gut zu dem Thema und dem Ort passen…. Weiterlesen →

Langlebiges Design – Umbau einer Wohnung nähe Darmstadt

Bei der Durchsicht meiner bereits realisierten Projekte, fiel mein Blick wieder mal auf eines aus dem Januar 2007. Also schon fast 8 Jahre her. Dennoch, so finde ich jedenfalls, sieht es immer noch sehr aktuell aus. Es handelt sich um… Weiterlesen →

Bauglück in neuem Glück

Diesmal war es die Anwältin Manuela Reibold-Rolinger selber, die sowohl mit ihrer Kanzlei, als auch ihrer Firma Bauglück umziehen musste. Das neue Büro ist in Bodenheim angesiedelt und erstreckt sich über zwei Etagen. Im oberen Geschoss sind der Empfang, Wartebereich… Weiterlesen →

#Akustikbilder

Ein Thema, dass mich in letzter Zeit verstärkt beschäftig, ist die Akustik in Räumen. Ich hatte schon über die Möglichkeit von Deckensegeln im Restaurant geschrieben. Wie aber ist es in Räumen, in denen es sachlicher einhergeht. In Läden oder Büros?… Weiterlesen →

© 2019 Innenarchitektur Mainz — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑