Neues von der Stofffront – oder mach es einfach selbst!

Ich bin eine begeisterte Hobbyschneiderin. Allerdings liegt mein Schwerpunkt eher im Entwerfen und Nähen von Kleidung.

Es bringt eine Menge Vorteile:

  • Es ist individuell – sonst hat es keiner
  • Es ist perfekt auf einen zugeschnitten
  • Es macht viel Spaß und man kann eine Menge Befriedigung daraus ziehen.
  • Es ist viel günstiger

Wenngleich ich, wie gesagt, meine Vorliebe des Do-it-yourself lieber in Kleidung auslebe, so kann man dies genauso auf Einrichtungsgegenstände übertragen. Meistens ist deren Herstellung auch viel einfacher und für den Anfänger, wie auch für Fortgeschrittene ein Erfolgsprojekt.

Alljährlich erscheinen bei der Firma Stoff und Stil zwei Kataloge zu diesem Thema. Ein paar Impressionen hierzu habe ich für Sie ausgewählt.

Nähen Sie ein Kissen für eine Bank oder für ein Lowboard (zur Bank umfunktioniert )

 

Kissen im Wechsel

 

Mal eine neue Gardine?

 

Fotos: Stoff und Stil

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑