Bauherren-Tipp #2 – Die Leistungsbeschreibung

Ein Artikel von Manuela Reibold-Rolinger von Bauglück

 

80 % aller Bauverträge sind nicht unterschriftsreif – haben Sie das gewusst? Aus diesem Grund hat das Bundesbauministerium gemeinsam mit verschiedenen Verbraucherschutzorganisationen eine Broschüre zu Mindestanforderungen an Bau-und Leistungsbeschreibungen veröffentlicht, die online angefordert werden kann. Tun Sie das unbedingt, um zu wissen, was Sie regeln müssen.

Allgemeine Leistungsbeschreibungen der Bauunternehmen sind in der Regel nicht ausreichend, um das Leistungsbild ordnungsgemäß zu definieren.
Also, fordern Sie die Broschüre an, damit Sie wissen, was Sie vereinbaren müssen, und denken Sie daran: Sie sind Kunde, nicht Bittsteller!

Die Broschüre finden Sie hier

Dieser Beitrag wurde am 13. Juli 2015 um 07:00 veröffentlicht. Er wurde unter Bautipps abgelegt und ist mit , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: